Die Entwicklung der virtuellen und erweiterten Realität und die Art und Weise ihrer Nutzung nimmt stetig zu. Die meisten von uns verbinden die virtuelle Realität vor allem mit Spielen und Videoübertragungen. Im Workshopwerk® kann diese neue und innovative Technologie in einem ungezwungenen Rahmen kennengelernt werden.

Wissenstransfer durch Virtuelle Realität im Workshopwerk®

Die fortwährende Digitalisierung durch mobile Endgeräte bietet neue Möglichkeiten an, um Wissenstransfer auf eine praktische und intensive Art und Weise zu vermitteln. Das Workshopwerk® bietet mit seiner VR-Brille eine Lernumgebung an, in denen verschiedenste Aus- und Weiterbildungs-prozesse virtuell durchgeführt werden können. Dabei werden die Lernenden in einer angemessenen, dem Zweck angepassten virtuellen Realität Schritt für Schritt durch ein Lernszenario geführt. Die VR-Brillen in Kombination mit einem physischen Raum ermöglichen natürliche Bewegungen in der virtuellen Welt und fördern durch Spaß sowie Neugierde an der Sache einen kaum vergleichbaren Wissenstransfer.

Vorteile von Virtuellen Welten

Das Lernkonzept im Workshopwerk® mithilfe der virtuellen Welten vereint verschiedene Vorteile. Zunächst ist es möglich, dem Lernenden praktische Aus- und Weiterbildungstätigkeiten zu vermitteln, welche über die Vermittlung von theoretischen Wissen hinausgehen. Integriert man virtuelle Realitäten in bestehende Workshops, Seminare und Weiterbildungen, führt dies zu mehr Praxisbezug und zu einem anderen Lernprozess. In den meisten Fällen verfestigt sich das theoretisch gelernte viel besser und intensiver durch den praktischen sowie spielerischen Umgang mit dem neu erlernten Wissen. Die Kombination aus interaktiven Lernen und dreidimensionaler Umgebung führt dazu, dass Sachverhalte ganz anders wahrgenommen und begriffen werden können als über einen klassischen Vortrag. Zudem können Gruppenerlebnisse gefördert werden, sobald die virtuelle Realität auf einen weiteren Bildschirm projiziert wird. Alle Anwesenden können sich so in die virtuelle Welt hineindenken und mithelfen, diese Welt zu erkunden beziehungsweise verschiedene Aufgaben gemeinsam zu lösen.

„Es gibt zurzeit in Hannover keinen besseren Ort, um sich VR in einer ungezwungenen und angenehmen Atmosphäre anzunehmen und kennenzulernen.“

Workshopwerk® als Spielwiese

Das Workshopwerk® versteht sich als Ideen- und Impulsgeber. Hier kann man sich in einem geschützten Raum auf eine spielerische und einfache Weise den virtuellen Realitäten annähern, Berührungsängste mindern, um die Vorteile des Lernens mit virtuellen Realitäten für sich zu erkennen und effizient zu nutzen. Der Spaß am Lernen steht im Workshopwerk® an erster Stelle, also mach einen Termin und komm einfach bei uns vorbei.

>> Hier Termin vereinbaren <<